Die WOLF-Musterhäuser in
Bad Vilbel und Mannheim
Die WOLF-Musterhäuser in Bad Vilbel und Mannheim
Wenn sie sich ein eigenes Bild von der Qualität und dem besonderen Raumklima eines WOLF-Hauses machen wollen, laden wir Sie gerne ein, unsere Musterhäuser in den Fertighausausstell-ungen Bad Vilbel und Mannheim zu besuchen. Sie möchten gerne Kontakt mit einem unserer kompetenten Ansprechpartner im WOLF-Musterhaus Bad Vilbel aufnehmen? Senden Sie uns eine Nachricht wir melden uns zeitnah bei Ihnen mit einem passenden Terminvorschlag.
WOLF-Haus Musterhäuser in Bad Vilbel und Mannheim
Der „Live-Eindruck“ unserer Musterhäuser ist nicht zu ersetzen und bietet Ihnen einen Vorgeschmack auf Ihr neues Zuhause. Und wenn Sie Ihren Besuch bei uns anmelden, werden auch gleich Ihre ersten Fragen umfassend und kompetent bei einer Tasse Kaffee besprochen…
Edition Select 156 -
Musterhaus Bad Vilbel

WOLF-Haus Edition Select 156 - Musterhaus Bad Vilbel WOLF-Haus Edition Select 156 - Musterhaus Bad Vilbel
Ausgewogene Proportionen, klare Symmetrie, akzentuierte Farbgestaltung – schon die Ansichten des 2-geschossigen Hauses vermitteln das angenehme Gefühl von Harmonie und Einheit. Hier passt alles perfekt zusammen.
WOLF-Haus Edition 156 - Musterhaus Bad Vilbel
Im Innenbereich sorgen große Eckverglasungen für wohltuende Lichtspiele und phantastische Ausblicke. Die erweiterte Deckenhöhe schafft Freiräume und Großzügigkeit, ob im Wohnbereich oder Wellnessbad. So wird jeder Tag zum Genuß! Hier sehen Sie unser Musterhaus in der Fertighausausstellung "Eigenheim & Garten", Ludwig-Erhard-Straße 16, 61118 Bad Vilbel, Tel.: 06101-98922-80, E-Mail: info@wolf-musterhaus.de. Geöffnet ist es von Montag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung. Sie möchten einen Termin vereinbaren? Senden Sie uns eine Anfrage, wir melden uns zeitnah mit einem passenden Terminvorschlag bei Ihnen.
Einzigartige Eckfenster
- ohne Pfosten - für den
Maxi-Blick ins Freie

Wünsche wecken nach dem eigenen Zuhause soll die neue Stadtvilla von WOLF-Haus in der Fertighaus-Ausstellung Bad Vilbel. Der Architekturentwurf fürs urbane Leben mit kompaktem, zweigeschossigem Baukörper, ausgewogenen Proportionen, klarer Symmetrie und akzentuierter Farbgestaltung bietet maximal viel Wohnfläche auf quadratischer Grundfläche für eine vierköpfige Familie.

Kompakt bauen heißt möglichst viel Platz auf relativ geringer Grundfläche zu realisieren. Das geht am besten bei Häusern mit zwei vollwertigen Wohnebenen. So könnten sie aussehen!

Der Grundriss im Erdgeschoß ist offen gestaltet. Wohnen, Essen und Kochen gehen fließend ineinander über. Ein zusätzlicher Raum kann hier als Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden. Das Dachgeschoß erreicht man von der Diele aus über einen geradläufigen Treppenaufgang. Drei Schlafräume und zwei Bäder werden dort über eine Galerie erschlossen. Luxus: im Elternbad gibt es eine frei stehende Badewanne!

Die Eckverglasungen sorgen für interessante
Lichtspiele und „Panorama“-Ausblicke


Im eingeschossigen Anbau des Musterhauses Edition Select 156 sind der Eingangsbereich und das Gäste-WC untergebracht. Durch die Verlängerung der untergeordneten Überdachung werden die Haustür und ein Teil der Terrasse vor Regen und Sonneneinstrahlung geschützt. Letztere dient mit ihrem natürlichen Holzbelag als Übergang in den Garten.

Die Eckverglasungen sorgen für interessante Lichtspiele und „Panorama“-Ausblicke. Die hohen Decken (2,80 Meter Raumhöhe) schaffen ein außergewöhnliches Raumgefühl. Auch als Teil der Fassadengliederung spielen die Eckverglasungen eine Rolle. Sie unterstreichen zusammen mit den schmalen Holzverschalungen des sonst verputzen Hauses die Leichtigkeit und Eleganz des Architektenentwurfs.

Bei der Leserauswahl erhielt der Entwurf
"Edition Select 156" die meisten Stimmen

Offenes Raumkonzept im Erdgeschoß: Die Übergänge von Wohnen, Essen und Kochen sind fließend. Luxus im Dachgeschoß: in der Wellness-Zone der Eltern (15,5 m²) wird in der freistehenden Wanne gebadet.

Bei der Leserhauswahl 2012 des Fachmagazins „Der Bauherr“, hat der Entwurf „Edition Select 156“ in der Kategorie „Mittelklassehäuser“ die meisten Stimmen erhalten. Die Architektur unseres Musterhauses in Bad Vilbel trifft also genau den Geschmack heutiger Bauherren. |Quelle:  ProFertighaus
Edition Select 186 -
Musterhaus Mannheim
WOLF-Haus Edition Select 186 - Musterhaus Mannheim WOLF-Haus Edition Select 186 - Musterhaus Mannheim
Wer heute baut, will vor allem eins: ein flexibles Hauskonzept, das genügend Freiräume läßt, die verschiedenen Hobbys, Wünsche und Bedürfnisse seiner Bewohner unter ein Dach zu vereinen. Dabei wird häufig übersehen, daß das eigene Haus auch im Alter ein sicheres Zuhause sein soll. Dank des cleveren und äußerst flexiblen Hauskonzeptes Edition Select 186 von WOLF-Haus kann man heute schon für morgen mitplanen, ohne jetzt Einbußen beim Komfort hinnehmen zu müssen.
WOLF-Haus Edition Select 186 - Musterhaus Mannheim
Das Musterhaus Mannheim - Edition Select 186 - kann besichtigt werden von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr im „Deutschen Fertighaus Center Mannheim“ – Platz 1, Xaver-Fuhr-Str. 111, 68163 Mannheim, Tel.: 0621–76216540. Gerne beraten wir Sie auch im WOLF-Musterhaus Bad Vilbel zu diesem Haus.
Heute schon an morgen denken: Cleveres und flexibles Hauskonzept
Im Deutschen Fertighaus Center in Mannheim gibt es ein neues Musterhaus zu besichtigen: „Edition Select 186“ von WOLF-Haus. Gleich fällt hier die moderne Außengestaltung ins Auge. Die grauen Trespaplatten in Holzoptik bilden einen spannenden Kontrast zur weißen Putzfassade und sind eine langlebige sowie pflegeleichte Variante der Fassadengestaltung.

Das zweigeschossige Haus wird von zwei eingeschossigen Anbauten mit bepflanzten Gründächern ergänzt. Auf der Gartenseite sind die Küche und eine Sitzecke untergebracht, wodurch die Wohnfläche auf insgesamt 186 m² erweitert wird. Im Anbau neben dem Eingangsbereich befindet sich der Heizungsraum. Hier wurde das Flachdach bis zur Garage gezogen und so ein wettergeschützter Bereich vor der Haustür geschaffen.

Selbst die Standardausführung als Effizienzhaus 55
garantiert besonders niedrige Unterhaltungskosten

Auch in energetischer Hinsicht ist „Edition Select 186“ mustergültig: Je nachdem für welche Heiztechnik man sich entscheidet, kann man es mit Gasbrennwerttherme und thermischer Solaranlage oder aber als „KfW-Effizienzhaus 40“ mit Wärmepumpe und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung realisieren. Die standardmäßige Ausführung  als „KfW Effizienzhaus 55“ garantiert besonders niedrige Unterhaltskosten.

Die Wohnbereiche im Erdgeschoß sind sehr offen und hell gestaltet. Im Dachgeschoß befinden sich die großflächigen Ruheräume sowie ein edel ausgestattetes Bad.
Der Hauptbaukörper des Hauses ist 2-geschossig und verfügt über ein 22°-Satteldach. Beidseitig wird er von zwei eingeschossigen Anbauten mit Flachdächern ergänzt. Durch eine Paneelverkleidung wird das Gebäude angenehm gegliedert. Der angebaute Garagen- und Carportbereich wird durch Lichtkuppeln und große Rundfenster erhellt.

Selbst an die breite und überdachte
Ausstiegsmöglichkeit aus dem Auto wurde gedacht


Die Türen und Durchgänge sind in diesem zukunftsorientieren Grundriss extra breit gehalten. Auch die Diele wurde so geplant, daß sich nachträglich im Treppenhaus ein hydraulischer Aufzug einbauen läßt. An schwellenlose Übergänge am Hauseingang und der Terrasse ist ebenso gedacht wie an eine breite und überdachte Ausstiegsmöglichkeit aus dem Auto. So bietet dieser Hausentwurf auch bei wachsenden Anforderungen im Alter ein Höchstmaß an Komfort für seine Bewohner – und das ein Leben lang!
WOLF-Haus Musterhäuser in Bad Vilbel und Mannheim
Wenn sie sich ein eigenes Bild von der Qualität und dem besonderen Raumklima eines WOLF-Hauses machen wollen, laden wir Sie gerne ein, unsere Musterhäuser in den Fertighausausstellungen Bad Vilbel und Mannheim zu besuchen. Der „Live-Eindruck“ unserer Musterhäuser ist nicht zu ersetzen und bietet Ihnen einen Vorgeschmack auf Ihr neues Zuhause. Und wenn Sie Ihren Besuch bei uns anmelden, werden auch gleich Ihre ersten Fragen umfassend und kompetent bei einer Tasse Kaffee besprochen…
Edition Select 156 -
Musterhaus Bad Vilbel
Wolf-Haus Edition 156 - Musterhaus Bad Vilbel
Im Innenbereich sorgen große Eckverglasungen für wohltuende Lichtspiele und phantastische Ausblicke. Die erweiterte Deckenhöhe schafft Freiräume und Großzügigkeit, ob im Wohnbereich oder Wellnessbad. So wird jeder Tag zum Genuß! Hier sehen Sie unser Musterhaus in der Fertighausausstellung "Eigenheim & Garten", Ludwig-Erhard-Straße 16, 61118 Bad Vilbel, Tel.: 06101-98922-80, E-Mail: info@wolf-musterhaus.de. Geöffnet ist es von Montag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung.
Eckverglasungen ohne Pfosten für den Maxi-Blick ins Freie
Wünsche wecken nach dem eigenen Zuhause wecken soll die neue Stadtvilla von WOLF-Haus in der Fertighaus-Ausstellung Bad Vilbel. Der Architekturentwurf fürs urbane Leben mit kompaktem, zweigeschossigem Baukörper, ausgewogenen Proportionen, klarer Symmetrie und akzentuierter Farbgestaltung bietet maximal viel Wohnfläche auf quadratischer Grundfläche für eine vierköpfige Familie.

Kompakt bauen heißt möglichst viel Platz auf relativ geringer Grundfläche zu realisieren. Das geht am besten bei Häusern mit zwei vollwertgien Wohnebenen. So können sie aussehen!

Der Grundriss im Erdgeschoß ist offen gestaltet. Wohnen, Essen und Kochen gehen fließend ineinander über. Ein zusätzlicher Raum kann hier als Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden. Das Dachgeschoß erreicht man von der Diele aus über einen geradläufigen Treppenaufgang. Drei Schlafräume und zwei Bäder werden dort über eine Galerie erschlossen. Luxus: im Elternbad gibt es eine frei stehende Badewanne!

Im eingeschossigen Anbau des Musterhauses Edition Select 156 sind der Eingangsbereich und das Gäste-WC untergebracht. Durch die Verlängerung der untergeordneten Überdachung werden die Haustür und ein Teil der Terrasse vor Regen und Sonneneinstrahlung geschützt. Letztere dient mit ihrem natürlichen Holzbelag als Übergang in den Garten.

Die Eckverglasungen sorgen für interessante Lichtspiele und „Panorama“-Ausblicke. Die hohen Decken (2,80 Meter Raumhöhe) schaffen ein außergewöhnliches Raumgefühl. Auch als Teil der Fassadengliederung spielen die Eckverglasungen eine Rolle. Sie unterstreichen zusammen mit den schmalen Holzverschalungen des sonst verputzen Hauses die Leichtigkeit und Eleganz des Architektenentwurfs.

Offenes Raumkonzept im Erdgeschoß: Die Übergänge von Wohnen, Essen und Kochen sind fließend. Luxus im Dachgeschoß: in der Wellness-Zone der Eltern (15,5 m²) wird in der freistehenden Wanne gebadet.

Bei der Leserhauswahl 2012 des Fachmagazins „Der Bauherr“, hat der Entwurf „Edition Select 156“ in der Kategorie „Mittelklassehäuser“ die meisten Stimmen erhalten. Die Architektur unseres Musterhauses in Bad Vilbel trifft also genau den Geschmack heutiger Bauherren. |Quelle:  ProFertighaus
Edition Select 186 -
Musterhaus Mannheim
WOLF-Haus Edition Select 186 - Musterhaus Mannheim
Wer heute baut, will vor allem eins: ein flexibles Hauskonzept, das genügend Freiräume lässt, die verschiedenen Hobbys, Wünsche und Bedürfnisse seiner Bewohner unter ein Dach zu vereinen. Dabei wird häufig übersehen, dass das eigene Haus auch im Alter ein sicheres Zuhause sein soll. Dank des cleveren und äußerst flexiblen Hauskonzeptes Edition Select 186 von WOLF-Haus kann man heute schon für morgen mitplanen, ohne jetzt Einbußen beim Komfort hinnehmen zu müssen. Das Musterhaus Mannheim - Edition Select 186 - kann besichtigt werden von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr im „Deutschen Fertighaus Center Mannheim“ – Platz 1, Xaver-Fuhr-Str. 111, 68163 Mannheim, Tel.: 0621–76216540.
Heute schon an morgen denken: Cleveres und flexibles Hauskonzept
Edition Select 186 -
Der Aufbau im Zeitraffer
Dank des cleveren und äußerst flexiblen Hauskonzeptes Edition Select 186 von WOLF-Haus kann man heute schon für morgen mitplanen, ohne jetzt Einbußen beim Komfort hinnehmen zu müssen. Um für Veränderungen im Alter bereits heute vorbereitet zu sein, bietet diese Grundrissplanung eine große Variabilität. So wird durch ein barrierefreies Duschbad und ein zusätzliches Zimmer im Erdgeschoß später das Wohnen auf einer Ebene möglich.
Eine saubere Sache - die Baustellen von WOLF-Haus, wie auch hier beim Musterhausaufbau in Mannheim. Die Diele wurde hier so geplant, daß sich nachträglich im Treppenhaus ein hydraulischer Aufzug einbauen läßt. An schwellenlose Übergänge am Hauseingang und der Terrasse ist ebenso gedacht wie an eine breite und überdachte Ausstiegsmöglichkeit aus dem Auto.
Im Deutschen Fertighaus Center in Mannheim gibt es ein neues Musterhaus zu besichtigen: „Edition Select 186“ von Wolf-Haus. Gleich  fällt hier die moderne Außengestaltung ins Auge. Die grauen Trespaplatten in Holzoptik bilden einen spannenden Kontrast zur weißen Putzfassade und sind eine langlebige sowie pflegeleichte Variante der Fassadengestaltung.

Das zweigeschossige Haus wird von zwei eingeschossigen Anbauten mit bepflanzten Gründächern ergänzt. Auf der Gartenseite sind die Küche und eine Sitzecke untergebracht, wodurch die Wohnfläche auf insgesamt 186 m² erweitert wird. Im Anbau neben dem Eingangsbereich befindet sich der Heizungsraum. Hier wurde das Flachdach bis zur Garage gezogen und so ein wettergeschützter Bereich vor der Haustür geschaffen.

Auch in energetischer Hinsicht ist „Edition Select 186“ mustergültig: Je nachdem für welche Heiztechnik man sich entscheidet, kann man es mit Gasbrennwerttherme und thermischer Solaranlage oder aber als „KfW-Effizienzhaus 40“ mit Wärmepumpe und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung realisieren. Die standardmäßige Ausführung  als „KfW Effizienzhaus 55“ garantiert besonders niedrige Unterhaltskosten.

Die Wohnbereiche im Erdgeschoß sind sehr offen und hell gestaltet. Im Dachgeschoß befinden sich die großflächigen Ruheräume sowie ein edel ausgestattetes Bad.
Der Hauptbaukörper des Hauses ist 2-geschossig und verfügt über ein 22°-Satteldach. Beidseitig wird er von zwei eingeschossigen Anbauten mit Flachdächern ergänzt. Durch eine Paneelverkleidung wird das Gebäude angenehm gegliedert. Der angebaute Garagen- und Carportbereich wird durch Lichtkuppeln und große Rundfenster erhellt.

Die Türen und Durchgänge sind in diesem zukunftsorientieren Grundriss extra breit gehalten. Auch die Diele wurde so geplant, daß sich nachträglich im Treppenhaus ein hydraulischer Aufzug einbauen läßt. An schwellenlose Übergänge am Hauseingang und der Terrasse ist ebenso gedacht wie an eine breite und überdachte Ausstiegsmöglichkeit aus dem Auto. So bietet dieser Hausentwurf auch bei wachsenden Anforderungen im Alter ein Höchstmaß an Komfort für seine Bewohner – und das ein Leben lang!
Edition Select 186 -
Der Aufbau im Zeitraffer
Eine saubere Sache - die Baustellen von WOLF-Haus, wie auch hier beim Musterhausaufbau in Mannheim. Die Diele wurde hier so geplant, daß sich nachträglich im Treppenhaus ein hydraulischer Aufzug einbauen läßt. An schwellenlose Übergänge am Hauseingang und der Terrasse ist ebenso gedacht wie an eine breite und überdachte Ausstiegsmöglichkeit aus dem Auto.
WOLF-Musterhaus Bad Vilbel
In der Musterhaus-Ausstellung
"Eigenheim & Garten"
Ludwig-Erhard-Straße 16
61118 Bad Vilbel
Tel: 06101-98922-80
Fax: 06101-98922-90
Mail: info@wolf-musterhaus.de
Internet: www.wolf-musterhaus.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag
von 11 - 18 Uhr
sowie nach Vereinbarung
WOLF Musterhaus Bad Vilbel
Ludwig-Erhard-Straße 16
61118 Bad Vilbel
Tel: 06101-98922-80
Fax: 06101-98922-90
Mail: info@wolf-musterhaus.de
Internet: www.wolf-musterhaus.de


Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag:  11 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung.